Seitenanfang
Ein Hecht lauert auf Beute
Die Lippe bei km 97-6
Ein Quappen-Brütling
Am Offlumer See


Willkommen beim Landesfischereiverband Westfalen und Lippe e. V.


Vereinsversammlungen im Herbst absagen!

Dieser Appell richtet sich an die Vorsitzenden der Mitgliedsvereine.

Da die Corona-Pandemie wieder deutlich an Fahrt aufnimmt und ein weiterer kompletter Lockdown für unsere Wirtschaft kaum zu verkraften wäre, müssen wir uns alle im privaten Bereich umso stärker einschränken. Dabei zählt jeder Einzelne, auch jeder Angler. Die Angelvereine werden diese Zurückhaltung überstehen, denn das Angeln ist und bleibt attraktiv. Die Mitglieder werden Ihnen auch ohne Versammlungen, die dann mit vielen Personen in geschlossenen Räumen stattfinden würden, in diesem Herbst die Treue halten.
Damit Vereine und Vereinsvorstände rechtlich auf der sicheren Seite sind, wurden in dem sog. „Corona-Gesetz" Sonderregelungen u. a. für Vereine getroffen. Wie man hört, sollen die Übergangsregelungen bis Ende 2021 verlängert werden.

Lesen Sie mehr ...

Erstellt am: 19.10.2020


Die Veranstaltung „Mit den Vorständen im Gespräch“ ist abgesagt

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie, d. h. steigender Fallzahlen in vielen nordrhein-westfälischen Städten und Kreisen hat der Vorstand des LFV entschieden, diese Veranstaltung abzusagen. Wir möchten unsere Mitglieder keinem unnötigen Gesundheitsrisiko aussetzen und mit dieser Entscheidung ein Zeichen an alle Angler senden, den Infektionsschutz nach wie vor sehr ernst zu nehmen. Gehen Sie in dieser Zeit lieber Angeln, als sich mit vielen anderen Personen in einem geschlossenen Raum aufzuhalten! Wichtige Informationen, z. B. Empfehlungen zu Mitgliederversammlungen werden wir per Rundschreiben zugänglich machen und digital veröffentlichen. Bitte beachten Sie dazu unsere Homepage www.lfv-westfalen.de und registrieren Sie sich dort für den Newsletter.

Erstellt am: 15.10.2020


Die Veranstaltung zum „World Fish Migration Day“ ist abgesagt

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie haben wir uns zusammen mit unserem Kooperationspartner, dem ASV Metelen e.V., dazu entschlossen, die Veranstaltung kurzfristig abzusagen. Mit steigenden Anforderungen an Hygienemaßnahmen und Kontaktbeschränkungen kann das Ziel, einer breiten Öffentlichkeit Einblicke in die Unterwasserwelt zu gewähren, nicht erreicht werden. Wir werden die Veranstaltung an einem anderen Termin im kommenden Jahr nachholen, wenn sich die Pandemielage bis dahin entspannt hat.

Erstellt am: 15.10.2020


Kostenlose Ferien-Tagesscheine auch in den Herbstferien

10. - 25. Oktober

Da unsere Sonderaktion so gut genutzt wurde und wir viele positive Rückmeldungen erhalten haben, gibt es auch in den Herbstferien, vom 10. Oktober bis einschließlich 25. Oktober, kostenlose Tagesscheine für die Verbandsgewässer. Die Aktion richtet sich an Kinder und Jugendliche, die einen Jugendfischereischein besitzen, sowie jugendlichen Fischereischeininhabern bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres. Die kostenlosen Erlaubnisscheine können über die Startseite unserer Homepage oder das Portal von hejfish gebucht werden.

Lesen Sie mehr ...

Erstellt am: 08.10.2020


Spitzenkoch Björn Freitag beim Sportfischerverein Hamm e. V.

Sendung vom 21.09.2020

Am 21. September wurde die Sendung "Viel für wenig - clever kochen mit Björn Freitag" im WDR ausgestrahlt. Der Spitzenkoch unterstützte den Verein bei der Zubereitung selbstgefangener Fische.

 Den Beitrag können Sie sich hier noch einmal anschauen:

Lesen Sie mehr ...

Erstellt am: 22.09.2020


FISCH LAND FLUSS - Eine Zeitreise durch die Fischereigeschichte

27. September 2020 bis 31. Januar 2021, Clemens Sels Museum Neuss

Aalfang an der Küste (Fischer mit Aalstechern); Buchillustration aus Bd. XXIII., S. 67 um 1800; Radierung, Clemens Sels Museum Neuss

In seiner aktuellen Ausstellung „Fisch Land Fluss" widmet sich das Clemens Sels Museum vom 27. September bis zum 31. Januar 2021 einem Thema, das aufs Engste mit der Entwicklung der Menschheit verbunden ist: der Geschichte der Fischerei, die sich zugleich als eine Geschichte des Überlebens darstellt – und zwar für den Menschen wie für den Fisch. Fische und Meeresfrüchte gehören zu den ältesten Nahrungsmitteln des Menschen.

Lesen Sie mehr ...

Erstellt am: 22.09.2020






Die nächsten Termine

24.10.2020 - 10:00 Uhr
ABGESAGT World Fish Migration Day


30.10.2020 - 18:00 Uhr
Juleica-Schulung Teil II


31.10.2020 - 10:00 Uhr
ABGESAGT „Mit den Vorständen im Gespräch“


Alle Termine




powered by webEdition CMS